und
21
Spenden bisher
14.402 ÔéČ
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erh├Ąltst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempf├Ąnger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

C.O.N. SONANZA ist ein soziales Orchesterprojekt nach dem Vorbild des Musikf├Ârderprogramms El Sistema aus Venezuela, das mit seinen Spitzenorchestern wie dem Sim├│n Bol├şvar Symphony Orchestra of Venezuela und ber├╝hmten ÔÇ×KindernÔÇť wie Stardirigent Gustavo Dudamel international bekannt wurde, und seit der Gr├╝ndung (1975) landesweit 1 Million Mitglieder erreichte. Ziel von Gr├╝nder und UNESCO-Friedens-Botschafter Jos├ę Antonio Abreu war die individuelle, aber in erster Linie die kollektive musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Milieus. Und damit schlie├člich die Ver├Ąnderung festgefahrener gesellschaftlicher Ungleichheiten. Mittlerweile gibt es in ├╝ber 50 L├Ąndern Projekte nach diesem Ansatz.

Bei C.O.N. SONANZA - Chor-Orchester-Netzwerk in Deutschland erhalten die Teilnehmer kostenfrei eine klassische Musikausbildung von qualifizierten Musiklehrern und wenn n├Âtig auch ein Leihinstrument, das sich die Kinder nach einem Kennenlernen der verschiedenen Instrumente und Lehrer selbst aussuchen d├╝rfen. Es handelt sich um ein musikp├Ądagogisch neuartiges Konzept der kollektiven Musikvermittlung, das wesentlich zur Entwicklung junger Menschen beitr├Ągt. Dessen Erfolg wird durch die Motivation und Freude getragen, von Anfang an gemeinsam mit anderen Kindern zu lernen und als Orchestermitglied zu musizieren. ├ťber die regelm├Ą├čige Praxis mit speziell konzipierten Musikst├╝cken vermitteln spannende, junge Lehrer nach und nach das Notenlesen und die Technik. Dabei steht der Faktor Spa├č im Vordergrund.

Seit 2019 haben 34 Kinder bei 6 Lehrern Unterricht in Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass oder Waldhorn. Die ersten gemeinsamen Proben fanden bereits statt. 
Wir unterrichten im angesagten Werksviertel, dem neuen kulturellen Zentrum Münchens. 
Nun geht es darum, Schlag- und Blasinstrumente sowie weitere Top-Lehrer mit ins Boot zu holen. 

Helft uns dabei, unser bestehendes Streichorchester zu einem Symphonieorchester auszubauen und somit v├Âllig neue Zukunftsperspektiven f├╝r viele weitere Kinder und Jugendliche zu er├Âffnen!

Unsere Vision ist, eine Symphonie eines gro├čen Komponisten mit dem ersten Orchester von C.O.N. SONANZA im zuk├╝nftigen Konzerthaus von M├╝nchen zu spielen, und weitere Orchester sowie Ch├Âre in Deutschland zu gr├╝nden. So m├Âchten wir den Erwachsenen von heute und morgen zeigen, was Inklusion durch klassische Musik bewirken kann.
Projektort: Atelierstr. 29, 81671 M├╝nchen, Deutschland

Ansprechpartner:

Constanza Holbl

Hat dich dieses Projekt ├╝berzeugt?

Jetzt helfen und spenden