und
6
Spenden bisher
15.660 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Da das 14. Münchener Aids-Konzert leider abgesagt werden musste, können Sie an dieser Stelle einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der diesjährigen Spendensumme leisten.

Das Münchener Aids-Konzert wurde in der Saison 2006/07 vom Münchener Kammerorchester ins Leben gerufen. Das Anliegen war es, in München ein Zeichen der Solidarität zu setzen und das jährliche Aids-Konzert im Musikleben der Stadt zu verankern. Seitdem kommen alle Erlöse des jährlichen Konzerts direkt der Münchner Aids-Hilfe zu Gute, die als erste Institution dieser Art in Deutschland seit mehr als 35 Jahren eine vorbildliche Arbeit bei der Bekämpfung der Krankheit, der Aufklärung der Öffentlichkeit und der Betreuung der Betroffenen leistet. In diesem Jahr soll das Sozialrestaurant „Café Regenbogen“ unterstützt werden, dessen Spülstraße dringend erneuert werden muss.  Auch wenn es „technisch“ klingt, ist es eine direkte Investition in Menschen: Dieses Geld hilft, Hilfsbedürftigen günstige Mahlzeiten und weiterhin eine Heimat anbieten zu können. Sie hilft, Menschen auszubilden und sie in ein geregeltes Arbeitsleben zurückzuführen. Und sie hilft, einen einzigartigen, sozialen Ort in München zu erhalten.
Projektort: Prinzregentenplatz 1, 80333 München, Deutschland

Ansprechpartner:

Münchener Kammerorchester

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden