und
13
Spenden bisher
13.679 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

 
Mit unserem gemeinnützigen Selbsthilfeverein unterstützen wir Behinderte und chronisch kranke Menschen bei der Anschaffung, Ausbildung und Fortbildung von Assistenzhunden.
 
Bitte helfen Sie,  Helfer auf vier Pfoten für Menschen mit körperlichen Einschränkungen ausbilden zu können. 


Unsere Ziele 
Wir wollen die Möglichkeit schaffen, die vielfältigen Hilfestellungskompetenzen von Assistenz- und Servicehunden kennen zu lernen und zu nutzen. Das Angebot unterschiedlicher Ausbildungsoptionen (insbesondere die Selbstausbildung, aber auch die zeitweise unterstützte Ausbildung oder die Fremdausbildung) soll jedem Menschen ermöglichen, mit der Unterstützung und Begleitung eines Assistenzhundes zu leben. 

Wir möchten vor allem auch zeigen, dass Menschen mit schweren Behinderungen und hohem persönlichen Assistenzbedarf die Möglichkeit haben Hundehalter/innen zu sein. Diese möchten wir mit Hundetraining und Beratung bei der Ausbildung und Fortbildung des Hundes im Hinblick auf seine Aufgaben unterstützen. 

Da die Kosten für die Ausbildung der Hunde nicht von den Krankenkassen übernommen werden, sind wir auf finanzielle Unterstützung dringend angewiesen. 


Trainingsvideos von Agathe und Abraxas finden Sie hier: 
https://photos.app.goo.gl/kdPxmmgaXCA2zLMh7 

Sehr gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für Fragen und Anregungen zur Verfügung . 


Projektort: München, Deutschland

Ansprechpartner:

Betty Humplmair

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden