und
0
Spenden bisher
700 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Wenn ein Kind von einer schweren Krankheit betroffen ist, steht das Leben der Eltern Kopf. Alles ändert sich und nichts ist mehr wie es war. Damit Eltern ihrer Trauer, ihren Sorgen und Ängsten in dieser Zeit Ausdruck verleihen und selbst wieder Kraft tanken können, bieten wir kunsttherapeutisch orientierte Mal- und Töpfergruppen an. 

Diese Angebote ermöglichen den Ausdruck inneren Erlebens und ein Sichtbarmachen von dem, was Eltern innerlich beschäftigt. Weiterhin ermöglicht es Eltern ihren Alltag für eine kurze Zeit zu verlassen. 

Dieses Projekt steht stellvertretend für unsere Leistungsbereiche Angehörigenberatung, Nachsorge, Kinderhospizarbeit und den Krisendienst RUF 24. Je nachdem wo die Not gerade am größten ist, setzen wir Ihre Spende ein. Mit der Spende für einen Kreativ-Workshop unterstützen Sie die Nachsorge und ermöglichen betroffenen Eltern eine wichtige Auszeit. 
Projektort: Blutenburgstr. 66, 80636 München, Deutschland

Ansprechpartner:

Magdalena Mayer

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden