und
0
Spenden bisher
5.000 €
fehlen noch
Jetzt spenden

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

ArrivalNews ist eine von ArrivalAid - speziell für Geflüchtete - veröffentlichte Zeitung mit dem Ziel, einen Beitrag zur Integration geflüchteter Menschen in Deutschland zu leisten und diese auf ihrem Weg zu mündigen und informierten Bürger*innen zu unterstützen.

Der konzeptionelle Fokus liegt dabei auf aktuellen Artikeln, die Geflüchteten helfen, das gesellschaftliche und politische Geschehen in Deutschland zu verfolgen und zu verstehen. Durch die einfache deutsche Sprache und einen Lern- bzw. Vokabelteil eignet sich ArrivalNews außerdem optimal für den Gebrauch in Deutsch- und Integrationskursen.

Neben redaktionellen Artikeln über aktuelle Themen, berichten Geflüchtete über ihre Erfahrungen. Hinzu kommen wichtige und nützliche Informationen für Geflüchtete, Fortbildungsangebote und Termine für Veranstaltungen sowie aktuelle Stellenanzeigen.

ArrivalNews erscheint zunächst mit einem Lokalteil München und einem Lokalteil Stuttgart.

Die ArrivaNews ist ein kostenloses Angebot für Geflüchtete und alle anderen Leser/-innen. Natürlich entstehen dirverse Kosten für die Redaktion, grafische Erstellung, den Druck und die Auslieferung. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.
Projektort: Adlzreiterstr. 8, 80337 München, Deutschland

Ansprechpartner:

D. Prochnow

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden